Oberlausitzer Unternehmer vernetzen sich mit Österreichern

42
Auf der Grazer Herbstmesse haben sich in der vergangenen Woche erstmals mehr als 50 Unternehmen aus Sachsen gemeinsam mit 13 Partnern aus der österreichischen Steiermark präsentiert. Dabei handelt es sich um eine Kooperation, die auf das Engagement von David Vandeven von der Werbegemeinschaft Oberlausitz zurückzuführen ist, welcher gemeinsam mit Manfred Pachler aus Tieschen zu dieser Initiative anregte. In den kommenden Jahren möchte man weiter gemeinsam bei Messen auftreten und als Kultur- und Genussbotschafter beider Regionen weitere Brücken der Zusammenarbeit schaffen.

Teilen