Schokolade als Medizin gegen Herz-Kreislauferkrankungen

40

Dunkle Schokolade senkt das Risiko, an Herz-Kreislauferkrankungen zu versterben. Zu diesem Ergebnis kamen mehrere Studien, die über Zeiträume von 10 bis 15 Jahren den Zusammenhang zwischen Kakaoverzehr und Herz-Kreislauf-Erkrankungen untersuchten. Gesundheitlich entscheidend sind die Kakaoflavanole, denn sie entspannen die Muskeln der Gefäße und weiten die Adern. Ergebnis: Das Blut kann besser fließen. Die Europäische Lebensmittelbehörde (EFSA) hat diese Wirkung durch einen Health Claim anerkannt. Problem: Der Energiegehalt von Zartbitterschokolade unterscheidet sich kaum von der Vollmilchvariante und liegt bei rund 540 Kilokalorien pro Tafel. Für alle, die von der gesundheitsfördernden Wirkung von Schokolade profitieren, aber nicht zunehmen wollen, gibt es jetzt mit dem Präparat Cardio Care von Dr. Wolz erstmals hochkonzentrierte Kakaoflavanole in Kapselform.

Denn – so lecker sie auch schmecken mag – als Therapieoption ist Schokolade kontraproduktiv: Der Nutzen der Flavanole würde mit der Gewichtszunahme und dem damit verbundenen Risiko für Bluthochdruck und Herz-Kreislauf-Beschwerden wieder zunichte gemacht. Hinzu kommt, dass Milch die Wirkung der Kakaoflavanole hemmt Auch der Herstellungsprozess zerstört viele Flavanole in der Schokolade.

Mit Cardio Care von Dr. Wolz können die wertvollen Kakaoflavanole nun erstmals hochkonzentriert und ohne kalorische Belastung in Form einer Kapsel verzehrt werden. Denn aufgrund eines neuartigen Herstellungsprozesses bleiben die Kakaoflavanole in dem Präparat zu 80 Prozent erhalten. Jede Kapsel hat weniger als eine Kalorie.

Empfehlenswert sind Kakaoflavanole für Menschen, die auf ihre Gefäßgesundheit achten müssen wie ältere Menschen, Raucher, Diabetiker, Übergewichtige sowie Menschen mit Arteriosklerose, mit Schaufensterkrankheit oder mit hohem Cholesterinspiegel. Auch für Ausdauersportler und Menschen mit viel Stress sind Kakaoflavanole sinnvoll. „Für alle, die mit Kakaoflavanole ihre Gefäßgesundheit unterstützen möchten ohne Hüftgold anzusetzen, ist unser Cardio Care eine gute Alternative zu dunkler Schokolade,“ so Ernährungsmediziner Dr. Georg Wolz.

Cardio Care von Dr. Wolz enthält 200mg Flavanole pro Tagesdosis. Das Präparat ist frei von Lactose, Gluten und Farbstoffen. Eine Packung Cardio Care enthält 60 Kapseln (PZN 13584729), und ist für EUR 28,80 in Apotheken und Reformhäusern oder im Dr. Wolz Online-Shop unter www.wolz.de erhältlich.

Weiter Informationen zu Cardio Care finden Sie hier: https://www.wolz.de/produkte/herz-kreislauf/cardio-care-dr-wolz.html

Teilen